fidibus Lied  Wir hier in Trier

WICHTIGE INFORMATION:

Aufgrund der aktuellen Entwicklungen zum Thema „Infektionen mit dem Corona-Virus“ müssen sämtliche Kurse, Veranstaltungen und Kooperationsprojekte bis auf weiteres entfallen.

Als Vorsorge-Maßnahme und aus Verantwortung für alle kleinen und großen Menschen, die unsere Angebote nutzen und insbesondere für diejenigen Menschen, die Vorerkrankungen haben oder zu einer Risikogruppe zählen, sind wir aufgerufen, uns der Entscheidung der rheinland-pfälzischen Landesregierung anzuschließen und wie die Kitas, Schulen sowie Bildungs- und Betreuungseinrichtungen bis mind. zum 19.4.2020  zu schließen.

Wir hoffen auf Ihr Verständnis und Ihre Solidarität in dieser herausfordernden Situation.

 

Aktuelle Informationen wann und wie es weiter geht folgen hier  sowie auf Instagram.  Für unsere Kursteilnehmer richten wir neben den Anregungen auf unserer Homepage und Instagram regelmäßige Rund-Emails mit praktischen Tipps für den Alltag mit den Kindern zuhause. 


Wir wünschen Ihnen, Euch und uns allen viel Gesundheit,
und dass das gemeinsame Singen, das kreative Schaffen und Naturerlebnisse mit den Kindern auch in dieser Krisenzeit Stärkung und Freude bringt!

 

Telefonisch oder per email können Sie wie gewohnt Wünsche und Fragen rund um den Familienalltag an uns richten.

______________________________________________

 

Informationen zum Umgang mit dem Coronavirus in verschiedenen Sprachen - bereitgestellt durch den Paritätischen Wohlfahrtsverband & Johanniter Unfallhilfe: 

Info JUH-Coronavirus_DEUTSCH_.pdf
PDF-Dokument [32.8 KB]
Info_JUH-Coronavirus_ENGLISCH.pdf
PDF-Dokument [31.4 KB]
Info_JUH-Coronavirus ITALIENISCH.pdf
PDF-Dokument [126.8 KB]
Info_JUH_Coronavirus_RUSSISCH.pdf
PDF-Dokument [224.0 KB]

Kinder haben Rechte - Der Song

Das Lied ''Kinder haben Rechte'' ab jetzt zum anhören und zum Download unter Projekte/Faire Kinderrechte für Alle

Neues vom Deutschen Kita-Preis: Vor-Ort-Besuch am 17.02.2020

Ein spannender und bewegender Tag für alle Beteiligten aus unserem Bündnis "fidibus-mobile inklusive Familienbildung für alle" mit Experten-Interviews, Pressegespräch und Workshops für pädagogische Fachkräfte, Vertretern aus Politik und Kommunen sowie Eltern. Durch den Tag führte Herr Stefan Clotz aus Hamburg  sowie Frau Julia Schneider (DKJS-Regionalstelle Trier). Ein herzliches Dankeschön an alle, die zum Gelingen dieses Tages beigetragen haben!

Ausführlicher Bericht und weitere Fotos folgen ...

 

Einen Filmbeitrag gab es in den SWR-Nachrichten Aktuell am 17.02.2020 - zu sehen auf 

https://www.swr.de/swraktuell/rheinland-pfalz/Kita-Experten,av-o1201647-100.html

 

Pressemitteilungen zum Deutschen-Kita-Preis finden Sie in der Rubrik ''Presse''

Filmtag zum Deutschen Kita-Preis

Am 12.02.2020 besuchte uns das Filmteam und begleitete uns bei unserer Arbeit.  Gefilmt wurde

- in der Kita St. Martin in Zemmer-Schleidweiler zum Thema Kinderrechte,

- in der Kita Spatzennest beim Mikroprojekt Kinderkreativität Nassfilzen,

- in der Kita Am Bach zum Singen mit Gebärden sowie

- bei uns im fidibus im Offenen Treff (Elterncafé) bei der Kreativen Musikwerkstatt.

Es war ein spannender und sehr berührender Tag für uns alle. Ein herzliches DANKE-SCHÖN an Nik, Jakob und Franka, die für uns unvergessliche Momente eingefangen haben.

 

Bald  besucht ein Team aus Expertinnen und Experten der DKJS unser Bündnis: Es erwartet uns ein gemeinsamer Tag mit den Bündnispartnern mit Interviews, einem Pressegespräch sowie verschiedenen Workshops zu unserer Bündnisarbeit.

 

Und  im Mai reisen wir dann zur Preisverleihung nach Berlin...  Es bleibt spannend, wie es weiter geht...

Weitere Infos: www.deutscher-kita-preis.de

Im Finale zum Deutschen Kita-Preis 2020:

Herr Andreas Steier (MdB) und Julia Schneider (DKJS - Regionalstelle Trier) zu Besuch im fidibus:

Das fidibus-Team sowie die Kita-Leitungen Tina Bretz von der Kita Spatzennest und Katja Keilen von der Kita St. Martin in Zemmer-Schleidweiler und Anne Schmitt als Elternvertreterin der Integrativen Kita Am Bach erläutern begeistert die Arbeit und den Wirkunsgskreis unseres gemeinsamen  lokalen Bündnisses für Frühe Bildung für die Stadt Trier und den Landkreis Trier-Saarburg.

Und so geht es weiter:

Im Februar 2020 erhalten wir Besuch von einem Team aus Expertinnen und Experten der Deutschen Kinder- und Jugendstiftung sowie der Hochschule für angewandte Pädagogik (HSAP). Bei dieser Gelegenheit können wir dann noch einmal unsere Arbeit präsentieren. Die Ergebnisse dieses Workshops mit den Bündnismitgliedern aus Kitas und Schulen fließen in einen Bericht für die Jury ein, die entscheidet, wer eine Auszeichnung erhält. Preisverdächtig ist, wer Kinder überzeugend in den Mittelpunkt seiner pädagogischen Arbeit stellt, Team, Eltern und Nachbarschaft einbindet sowie aus seinen Erfahrungen lernt. 

Weitere Infos: www.deutscher-kita-preis.de.

Deutscher Kita-Preis 2020 Plakat Bündnispartner
Plakat Deutscher Kita Preis 2020 Finale.[...]
PDF-Dokument [521.4 KB]

Einfach klasse!!! Wir sind im Finale zum Deutscher Kitapreis 2020:

Wir freuen uns riesig: Unser lokales Bündnis „fidibus – mobile inklusive Familienbildung für alle“ hat es eine Runde weiter geschafft und steht jetzt als eins von zehn Bündnissen in der Endrunde des Deutschen Kita-Preises 2020!

 

In der Endrunde um den Deutschen Kita-Preis 2020 geben wir gemeinsam mit unseren Bündnispartnern

- Integrative Kita Am Bach der Lebenshilfe Trier

- Kita Spatzennest

- Integrative Kita Haus Tobis des Caritasverbandes

- Medardschule Trier

- Kita St. Martin Zemmer-Schleidweiler sowie

- Levanaschule Schweich

nochmal alles. Ob wir es unter die Preisträger schaffen, erfahrt ihr im Mai unter www.deutscher-kita-preis.de oder im Newsletter unter www.deutscher-kita-preis.de/newsletter. #kitapreis

 

Alles weitere findet ihr / finden Sie in der offiziellen Pressemitteilung der DJHS!

Pressemitteilung - Finalisten Deutscher Kita-Preis
PM_Bekanntgabe_Finalisten_Bündnis_bundes[...]
PDF-Dokument [383.0 KB]
Elternbrief Finale Deutscher Kitapreis
Deutscher Kitapreis Elternbrief_Bündniss[...]
PDF-Dokument [209.2 KB]

Große Freude im fidibus:

Deutscher Kita-Preis 2020: fidibus "Mobile inklusive Familienbildung für alle" ist nominiert!

Unser Familienzentrum & Haus der Familie fidibus e.V.  ist für den Deutschen Kita Preis 2020 in der Kategorie „Lokales Bündnis für Frühe Bildung“ für das Netzwerk „Mobile inklusive Familienbildung für alle“ nominiert!

1.529 Kitas und Initiativen aus dem gesamten Bundesgebiet haben sich auf den Preis beworben. Nun kommt das Familienzentrum fidibus e.V. gemeinsam mit 25 Kitas und 14 weiteren Bündnissen in die nächste Auswahlrunde.

„Schon die Nominierung ist eine wunderbare Wertschätzung und Anerkennung für unsere mobile inklusive pädagogische Arbeit in Kitas und Schulen in der Stadt Trier und im Landkreis Trier-Saarburg.“ erläutert Silvia Willwertz, pädagogische Leitung des fidibus e.V. „Die Teilnahme am Deutschen Kita-Preis ist Qualitätsmanagement und Ansporn zugleich, unsere vielfältigen Kooperationsprojekte stetig weiter zu entwickeln. Dass sich unser Familienzentrum & Haus der Familie  fidibus e.V. unter so vielen Bewerbern hervorgehoben hat, ist bereits ein großartiger Erfolg. Die gute Zusammenarbeit mit Kitas und Schulen in der Stadt Trier und im Landkreis Trier-Saarburg sowie dem Netzwerk Familienbildung erhält mit der Nominierung eine besondere Würdigung.“

Lesen Sie weiter:

Pressemitteilung DKJS zum Deutschen Kita-Preis 2020
PM_DKJS_Bekanntgabe_Nominierte.pdf
PDF-Dokument [363.7 KB]
TRier hofft auf den Deutschen Kita-Preis 2020 - Artikel vom 12.10.19 im Trierischen Volksfreund
Deutscher-Kita-Preis Artikel Trierischer[...]
PDF-Dokument [259.5 KB]
Elternbrief zum Lokalen Bündnis für frühe Bildung
Elternbrief_Bündnis_Nominiertenphase_Tri[...]
PDF-Dokument [390.8 KB]
Elternbrief zur Nominierung zum Deutschen Kita-Preis in Leichter Sprache
Leichte Sprache_Elternbrief Deutscher Ki[...]
PDF-Dokument [323.1 KB]

Tatkräftige Hilfe für den fidibus-Garten

Dank der bundesweiten Pflanzen-Spenden-Aktion „Wir-tun-was-für-Bienen“ mit LA’BIO und der tatkräftigen Unterstützung am TAT-TAG (Trier-aktiv-im-Team) durch die EGP-Mitarbeiter und fidibus-Familien konnten wir unser Außengelände vor und hinter unserem Familienzentrum noch naturnaher umgestalten...

Der Bericht zur tollen Aktion
TAT 2019_Wir tun was für Bienen_Fotodoku[...]
PDF-Dokument [893.1 KB]

Kinderrechtetag in Trier

"Der perfekte Golftag 2019" - Große Freude über die Spende an den fidibus

„Die Hände sprechen lassen: Wie Gebärden Teilhabe ermöglichen“ – Ein Artikel von Silvia Willwertz  ist in der August-Ausgabe der Fachzeitschrift „kindergarten heute“ erschienen! Incl. Download zu zwei Liedern.

(https://www.herder.de/kiga-heute/fachmagazin/archiv/2019-49-jg/8-2019/die-haende-sprechen-lassen-wie-gebaerden-teilhabe-ermoeglichen/)

 

DANKE


10 Jahre Familienzentrum fidibus e.V. im August 2018

Unter der Schirmherrschaft von Ministerpräsidentin Frau Malu Dreyer, zahlreichen Menschen aus dem öffentlichen Leben, vielen Familien mit Kindern sowie Kooperationspartnern und Freunden des fidibus, wurde die Arbeit des Familienzentrums gewürdigt.

Lesen Sie weiter unter Presse...

 

Fidibus_Programm 2018_19.low.pdf
PDF-Dokument [2.6 MB]
Fotodoku zum Kindertheaterstück "Guten Tag, liebe Nacht" am 04.05.2018 im fidibus
Foto Doku Theaterstück GUTEN TAG LIEBE [...]
PDF-Dokument [510.0 KB]

Hallo und herzlich willkommen beim          fidibus

Der fidibus ist ein Ort zum Wohlfühlen für Kinder aller Altersstufen, für Eltern und Großeltern und steht allen Interessierten offen.

Wir möchten mit unserer Initiative das Feuer der Begeisterung für Familien in all ihren heutigen Erscheinungsformen entfachen!

Alle Angebote sind multikulturell und generationsübergreifend.

Wir setzen ein ganzheitliches am Menschen orientiertes Konzept um  und leben Inklusion vor Ort!

 

Regelmäßig führen wir Projekt-Kooperationen in Kitas, Schulen und anderen Einrichtungen durch.


 

 

Unser Kultur macht stark Kooperations-Projekt "Klangwelten: Hören I Sehen I Selber bauen" mit der Karl-Berg-Musikschule und der Porta-Nigra-Schule Trier erhält vom VdM eine Auszeichnung "Gold" in der Kategorie Inklusionsprojekte: 21-saitige Zauberharfen bauen & zauberhafte Melodien und Liedbegleitungen spielen

Unser Projekt wurde vom VdM mit "GOLD" ausgezeichnet!
Kultur-macht-stark-Projekt 2014_15.pdf
PDF-Dokument [670.0 KB]

ZUHAUSE-ZEIT  MIT KINDERN: Wir bieten wir hier sowie auf Instagram Anregungen, Bastelideen und Rezepte u.v.m.

Unsere Kursteilnehmer erhalten regelmäßig Elternbriefe.

Kanulied.pdf
PDF-Dokument [248.1 KB]
Rezept Brötchen.pdf
PDF-Dokument [167.3 KB]

Weitere Ideen finden Sie auch unter   https://zuhause.triki.de/

Unser neues Programm ab März 2020 ist da!
fidibus_Programm 1. HJ 2020_low.pdf
PDF-Dokument [18.3 MB]

Unsere DVD zum Singen mit lautsprach-unterstützenden Gebärden, unsere Broschüren Lieder und Verse mit Geärden (LUG) Allerlei Tiere sowie Lieder zu den Jahreszeiten sind erschienen und im fidibus erhältlich!

_______________________

 

Unser Kinderrechte- büchlein in 7 Sprachen, Leichter Sprache sowie mit Gebärdenfotos ist da und kann bei Interesse  gegen eine Schutzgebühr 5 €  zuzügl. Versand bei uns bestellt werden!

 

Unser Lied zum Thema: Kinder haben Rechte! finden Sie unter Projekte.

_______________________

Neue fidibus-Infos als Download:

Info-Flyer fidibus
Flyer_fidibus_DIN Lang_2019.pdf
PDF-Dokument [8.2 MB]
fidibus-Flyer: Informationen in Leichter Sprache
Flyer Leichte Sprache fidibus_geprüft.pd[...]
PDF-Dokument [318.1 KB]
fidibus-Programm August 2019 - März 2020
Fidibus_Programm 2_2019.pdf
PDF-Dokument [2.7 MB]
Fortbildungen für Erzieher*innen, Lehrer*innen, päd. Fachkräfte und Interessierte
Fortbildungen 2019_20 für päd. Fachkräft[...]
PDF-Dokument [574.1 KB]

_______________________Unser Familienzentrum ist als "Haus der Familie" vom MFFJIV anerkannt!

Hier finden Sie uns:

fidibus

zentrum für familie I begegnung I kultur e. V.
Gratianstr. 5-7
54294 Trier

Kontakt

Rufen Sie einfach an 0651/2060949 oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Wir suchen Verstärkung für unser Team:

Ehrenamtliche Helfer für Haus und Garten, Öffentlichkeitsarbeit, Vorleseprojekte, Patenschaften und Offener Treff.

_____________________

 

Sie können auf vielfältige Weise unser Familienzentrum unterstützen:

fidibus-Miet-Mosaik
fidibus-Mietmosaik 2018.pdf
PDF-Dokument [2.8 MB]
Antrag auf Mitgliedschaft im fidibus e.V.
Beitrittserklärung_2018.pdf
PDF-Dokument [797.1 KB]
Kurzbericht zur Barrierefreiheit
PA-453-2018_Familienzentrum-Fidibus_Kurz[...]
PDF-Dokument [697.3 KB]
Druckversion Druckversion | Sitemap
© fidibus - zentrum für familie I begegnung I kultur e. V.